Junges Theater 2019

Die Theatergruppe Rottendorf e.V. lädt herzlich zum 17. Jungen Theater ein. Ganz nach dem Motto „junge und junggebliebene Schauspieler“ bringen wir am Samstag, den 06. April und am Samstag, dem 13. April, jeweils um 20:00 Uhr drei Einakter auf die Bühne. Der Eintritt ist wie immer frei und eine Spendenbox wird bereitstehen.
Wir hoffen, dass auch in diesem Jahr der Saal aus allen Nähten platzt, und der Spendenbetrag des letzten Jahres von 1.000,- überboten werden kann.

Wir möchten uns bei den vielen Helfern, die für das leibliche Wohl unserer Zuschauer sorgen,
sich tatkräftig am Bühnenbau und sonstigen Arbeiten rund um die Bühne beteiligen, sowie
allen unseren Sponsoren, ganz herzlich bedanken.

„Ideen muss man haben“ von Ilse Bintig

Marius Mitnacht als
Opa
Paul Flury als
Willi
Antonia Mitnacht als
Gerda
Fabian Hauck als
Frank
Tabea Hahn als
Lisa

„Oh Mutter“ von Andrew Perkins

Jenny Schilke als
Susanne
Judith Hofstätter als
Mutter
Antonia Mitnacht als
Tante Gerda
Tabea Hahn als
Hanna
Marina Adamopoulos als
Barbara

„Elche im Garten“ von Andreas Kroll

Judith Hofstätter als
Melanie
Paul Flury als
Bernd
Roswita Bell als
Oma Elke
Peter Müller als
Claus
Helmut Beuther als
Andreas