Sommertheater 2019

Die Theatergruppe Rottendorf e.V. lädt Sie herzlich zum 15. Sommertheater in den Rottendorfer Fronhof ein. Gespielt wird das Stück „Emil für dich“ von Ute Tretter-Schlicker. Freuen Sie sich auf einen unterhaltsamen und abwechslungsreichen Abend.
Der Eintrittspreis beträgt 9 € für Erwachsene und 5 € für Kinder bis 11 Jahre. Eintrittskarten erhalten Sie am 15. Juni von 11:30 bis 12:30 Uhr an der Vorverkaufsstelle im Marienheim Rottendorf. Ab ca. 15 Uhr können Sie unter Telefon 09302/3622 oder auf unserer Homepage www.theatergruppe-rottendorf.de über unsere Online-Reservierung ebenfalls Karten reservieren.
Unter Telefon 0176/56224757 gibt es bei schlechten Wetteraussichten am Spieltag ab 18:30 Uhr bzw. 17:30 Uhr (Sonntagsvorstellung) weitere Informationen.

Das Stück

Thomas und Ursel, ein junges Ehepaar, freuen sich auf einige Tage Ruhe in ihrer Pension. Nur die Bekanntschaft von ihrem Nachbar Emil wird bei ihnen wohnen. Emii hat seine Traumfrau im „Pilger“, einer katholischen Zeitschrift, kennen gelernt. Emil glaubt sogar, dass er nun endlich sein Problem – er grunzt beim Anblick einer fremden Frau wie ein Schweinchen-im Griff hat.

Doch mit der ersehnten Ruhe ist es ganz schnell vorbei, als sich die Mutter von Thomas und der Vater von Ursel auch noch ankündigen. Denn Schwiegermama Gertrude ist schlichtweg der Alptraum jeder Schwiegertochter. Mit allen Mitteln versucht sie, Ursel zur Weißglut zu bringen. Das gelingt ihr auch ganz gut! Der einzige, der Gertrude gewachsen scheint, ist Robert, der Vater von Ursel. Auf seine eigene charmante Art bringt er Gertrude oft an den Rand der Verzweiflung. Robert selbst ist voller Vorfreude auf das Treffen mit seiner Internetbekanntschaft, während Emiles kaum erwarten kann, seine Traumfrau zu treffen und sie seiner Mutti vorzustellen. Aber der Kontakt mit seiner Angebeteten erweist sich schwieriger als erwartet. Und auch für Robert gibt es ein böses Enwachen als Ruth in sein Leben tritt.

Auch Gertrude, die von sich glaubt, alle Männertypen zu kennen, macht eine für sie unvergessliche Erfahrung. Wird die E-Mail doch noch den richtigen Empfänger erreichen?

Vorstellungstermine im Fronhof

  • Sonntag, 07.07.2019 19:00 Uhr
  • Samstag, 13.07.2019 20:00 Uhr
  • Sonntag, 14.07.2019 19:00 Uhr
  • Samstag, 20.07.2019 20:00 Uhr
  • Sonntag, 21.07.2019 19:00 Uhr
  • Samstag, 27.07.2019 20:00 Uhr

Akteure:

Simon Brohm
Thomas
Elena Barth
Ursel
Mario Hauck
Emil
Irmgard Eisenhut
Gertrude
Jochen Mader
Robert
Bettina Rössler
Ruth

Regie: Brigitte Flury, Nina Wasserbauer und Mario Hauck
Souffleuse: Anja Selbach
Bühnenbau: Erwin Flury / Horst Werner
Bühnendekoration: Diana Vorndran
Bühnentechnik: Andreas Rössler / David Scheiner
Kartenvorverkauf: Alex Vorndran / Diana Vorndran